TKD Begriffe

A
 
An innen , nach innen

An – Chagi Tritt von außen nach innen
An – Makki Block von außen nach innen
An – Palmok Innenunterarm
An – Palmok – Bitŭrǒ – Makki gewundener Block mit dem Unterarm
Ap vorne, vorwärts

Ap – Chagi Vorwärtstritt
Ap – Chagi – Olligi Vorwärtsbeinschwung
Apchuk Fußballen

Ape nach vorne
Ape – Chigi Schlag nach vorne
Ap – Gubi vorne gebeugt, Vorwärtsstellung
Ap – Sǒgi kurze Vorwärtsstellung / Schrittlänge
Arae Unterleib ( unterhalb des Bauchnabels )



Arae – Makki Unterleibsblock, allg. mit dem Außenunterarm

 

B
Bakkat außen, nach außen

Bakkat – Chagi Tritt nach außen, Aufwärtstritt
Bakkat – Makki Block von innen nach außen, allg. mit dem Innenunterarm
Bakkat – Palmok – Gawi – Makki Scherenblock mit den Außenunterarmen
Bakkat – Palmok – Gǒdŭrǒ – Makki Außenunterarmblock nach außen mit Unterstützung
Bakkat – Palmok – Makki Außenunterarmblock nach außen
Bal Fuß

Balbadak Fußsohle
Baldung Fußspann
Baldung – Chagi Fußtritt mit dem Spann
Balnal Fußaußenkante
Balnal – Dŭng Fußinnenkante
Bam – Jumǒk – Jirŭgi Stoß mit dem Knöchel des Mittelfingers
Bandae gleich, zurück zur Ausgangsstellung
Bandae – Jirŭgi gleichgerichteter Fauststoß
Bandal Halbmond
Baro gegen, das Gegenteil
Baro – Jirŭgi gegengerichteter Fauststoß
Batangson Handballen, Handfläche

Batangson – Chukyǒ – Makki
Handballenhebeblock
Batangson – Mirǒ – Makki Handballenschiebeblock
Batangson – Nullǒ – Makki Handballendruckblock ( nach unten )
Batangson – Ollyǒ – Makki Schaufelblock mit dem Handballen
Batangson – Tok – Chigi Stoß mit dem Handballen
Bitŭrǒ winden, verdrehen
Bitŭrǒ – Makki Zirkelblock
Bo – Jumǒk Startstellung: die linke Hand umfasst in Kinnhöhe die rechte Faust
Bǒm – Sǒgi Tigerstellung

 

C
Chagi Tritt

Charyǒt Achtung!
Chettari Jirŭgi Doppelfauststoß seitwärts nebeneinander

Chigi Schlag
Chirŭgi Stich mit den Fingerspitzen
Chokki Füße

Chǒng blau
Chǒng – Sǒng Sieger blau

 

D
Dan Meistergrad ab 16. Lebensjahr

Danryǒn – Dae Abhärtungspfosten
Digŭt – Cha U–förmig
Digŭt – Cha - Makki U-förmiger Block mit dem Handspannen
Dobok Taekwondo – Trainingsanzug
Dojang Taekwondo – Trainingshalle
Dolchǒgwi Drehangel, Mühle

Dollyǒ drehen
Dollyǒ – Chagi Drehtritt, Halbkreistritt
Du zweifach, doppelt

Du – Baldangsan – Chagi Gesprungene Doppeltritte
Du – Batang – Son – Chukyǒ – Makki Hebeblock mit beiden Handballen
Dubǒn zweimal, Zweischritt, Doppel
Dubǒn – Jirŭgi Doppelfauststoß
Dubǒn – Kyǒrugi Zweischrittkampf

Du – Jumǒk Doppelfaust

Du – Jumǒk – Sewǒ – Jirŭgi gleichzeitiger Stoß mit zwei senkrecht gestellten Fäusten
Dŭng Rücken

Dŭng – Jumǒk Faustrücken
Dŭng – Jumǒk – Ape – Chigi Faustrückenschlag nach vorne
Dŭng – Jumǒk – Bakkat – Chigi Faustrückenschlag nach außen
Dŭng – Jumǒk – Dwit – Chigi Faustrückenschlag nach hinten
Dŭng – Jumǒk – Yǒp – Chigi Faustrückenschlag zur Seite
Dŭro – Olligi Aushebeblock
Dwit – Dollyǒ – Chagi rückwärts gedrehter Tritt
Dwit hinten, rückwärts

Dwit – Chagi Rückwärtstritt
Dwitchuk untere Ferse, Sohlenferse

Dwit – Chigi Rückwärtsschlag
Dwit – Gubi hinten gebeugt, Rückwärtsstellung
Dwitkumchi hintere Ferse, Achillesferse
Dwit – Palkup – Chigi Ellenbogenschlag nach hinten
Dwitpal – Sǒgi Rückbeinstellung

 

E                                     

 

F                                     

 

G
Gawi Schere
Gawi – Makki Scherenblock
Gawisonkut – Chirŭgi Doppelfingerstich
Gesǒk Weitermachen!
Gibon Grund, Basis
Gibon – Junbi Grund – Startstellung
Gihap konzentrierter kurzer Schrei
Gǒdŭrǒ Unterstützung
Gǒdŭrǒ – Makki Block mit Unterstützung
Gǒro – Chagi Fußfeger

Gǒlchyo – Makki Einhackblock
Gubi beugen, gebeugt

Gŭman Schluß!, Ende!
Gŭman – Toras Ende, Wendung, Drehen
Gyǒpson – Junbi Startstellung: die linke Hand bedeckt die rechte in Bauchhöhe

 

H
Hakdari – Sǒgi Kranichstellung
Han einzel, Ein-

Hanbǒn einmal, Ein-Schritt

Hanbǒn – Kyǒrugi Einschrittkampf
Hanson eine Hand, Einzelhand

Hansonnal Einzelhandkante

Han – Sonnaldŭng Einzelhandkantenrücken

Han – Sonnaldŭng – Makki Block mit einzelnem Handkantenrücken
Han – Sonnal – Makki Einzelhandkantenblock nach außen
Hechyǒ Keil, auseinander

Hechyǒ – Makki Keilblock mit den Außenunterarmen
Hoejǒn Runde, Kampfrunde

Hogu Kampfweste

Hǒng rot
Hǒng – Sǒng Sieger rot
Hori Tallie
Hosinsul Selbstverteidigung
Huryǒ Peitsche

Huryǒ – Chagi Peitschenfußschlag mit der Achillesferse
Hyǒng Form

 

I
I – Dan – Yǒp – chagi Tritt mit einem Bein auf  2 verschiedenen Angriffsstufen
I – Hoe –Jǒn zweite Runde

Il – Hoe – Jǒn erste Runde

 

J
Ja – Chirŭgi Doppelfauststoß senkrecht übereinander, U - förmig
Ja – Wu – Hyang – Hyǒrugi Freikampf
Jayu – Kyǒrugi Freikampf

Jebipum Schwalbenform, schwalbenflugförmig

Jebipum – Sonnal – Mokchigi

Schwalbenflug – förmiger Blockschlag: eine Handkante führt Gesichtsblock aus, die andere einen Schlag zum Hals


Jechyǒ umgedreht

Jechyǒ – Chirŭgi Fingerspitzenstoß mit nach unten gedrehten Handrücken

Jechyǒ – Jirŭgi Stoß mit umgedrehter Faust ( Faustrücken nach unten )

Jirŭgi Fauststoß, Stoß

Juchum – Jirŭgi Fauststoß in der Sitzstellung nach vorne

Juchum – Sǒgi Sitzstellung

Jumǒk Faust
Junbi Vorbereiten!
Junbi – Sǒgi Startstellung

 

K
Kaljaebi Stoß oder Griff mit der Bogenhand
Kalyǒ Auseinander!
Kamjǒm – Hana ein Minuspunkt
Kima – Sǒgi Reitsitzstellung
Koa Kreuz
Koa – Sǒgi Kreuzfußstellung
Kolchyǒ – Makki Einhackblock
Kŭmgang Diamant
Kŭmgang – Makki gleichzeitiger Gesichts – und Unterleibsblock mit beiden Armen
Kŭn groß
Kŭn – Dolchǒgwi hakenförmig geführter Fauststoß

Kŭp Schülergrad ( 1. bis 10. Kŭp )
Kyekpa Bruchtest
Kyǒnggo Verwarnung
Kyǒnggo – Hana eine Verwarnung = halber Minuspunkt
Kyǒngle Grüßen! Kommando
Kyǒrugi Kampf, Sparring

 

L                                     

 

M
Makki Block, Abwehr
Me – Jumǒk Faustboden, Kleinfingerfaust
Mirǒ schieben, stoßen
Mirǒ – Chagi Schiebetritt
Mirǒ – Chigi Schiebeschlag
Mirǒ – Makki Schiebeblock
Moa – Sǒgi geschlossene Stellung
Mok Hals

Mokchigi Schlag zum Hals
Mom Körper

Momdollyǒ körpergedreht ( er )
Momdollyǒ – Chagi Tritt mit rückwärtiger Drehung
Momdollyǒ – Dwit – Chagi körpergedrehter Rückwärtstritt
Momdollyǒ – Huryǒ – Chagi körpergedrehter Peitschenfußschlag
Momdollyǒ – Naeryǒ – Chagi körpergedrehter Abwärtsfußschlag
Momdollyǒ – Yǒp – Chagi körpergedrehter Seitwärtstritt
Momtong Körperstufe ( vom Schlüsselbein bis zum Nabel )
Momtong – Kŭmgang – Makki gleichzeitiger Gesichts – und Körperauswärtsblock mit beiden Armen
Mori Kopf
Murup Knie
Murup – Chigi Knieschlag

 

N
Naeryǒ abwärts
Naeryǒ – Chagi Abwärtsfußschlag
Naeryǒ – Chigi Abwärtsschlag
Narani – Sǒgi Parallelstellung

Nullǒ herunterdrücken
Nullǒ – Chagi Stopptritt
Nullǒ – Makki Druckblock ( nach unten )

 

O
Oen links

Oesantŭl – Makki Zweiarmblock nach außen: ein Arm Arae – makki und der andere Dŭng – jumok – dwit –chigi
Ŏlgul Gesicht
Ŏlgul – Makki Gesichtsblock
Ollyǒ aufwärts
Ollyǒ – Jirŭgi Fauststoß aufwärts
Ollyǒ – Makki Aufwärtsblock
Olligi Beinschwung
Ŏpǒ waagerecht, flach
Ŏpǒ – Chirŭgi Fingerspitzenstich mit flach nach unten gedrehter Handfläche
Orŭn rechts
Orŭn – Sǒgi rechte Stellung
Ŏtgǒrǒ über Kreuz

Ŏtgǒrǒ – Arae – Makki Unterleibsblock mit gekreuzten Fäusten
Ŏtgǒrǒ – Makki Block mit gekreuzten Fäusten

 

P
Pal Arm
Palkup Ellenbogen
Palkup – Chigi Ellenbogenschlag
Palkup – Dollyǒ – Chigi Ellenbogendrehschlag
Palkup – Dwit – Chigi Ellenbogenrückwärtsschlag
Palkup – Ollyǒ – Chigi Ellenbogenaufwärtsschlag
Palkup – Pyojǒk – Chigi Ellenbogenzielschlag
Palkup – Yǒp – Chigi Ellenbogenseitwärtsschlag
Palmok Unterarm
Piturǒ – Chagi Schnapptritt auswärts
Poom Form, Kindermeistergrad unter 16 Jahre
Poomse Bewegungsform
Pyojǒk Ziel
Pyojǒk – Chagi Zieltritt ( Fußsohle gegen Handfläche )
Pyojǒk – Chigi Zielschlag ( Handkante oder Faustboden gegen Handfläche )
Pyojǒk – Jirŭgi Zielfauststoß
Pyǒn flach
Pyǒnhi – Sǒgi offene Vorbereitungsstellung
Pyǒnson flache Hand
Pyǒnsonkŭt Fingerspitzen der flach gestreckten Hand
Pyǒnsonkŭt - Chirŭgi Fingerspitzenstich
Pyǒnsonkŭt – Jechyǒ – Chirŭgi Fingerspitzenstich mit nach oben gedrehter Handfläche
Pyǒnsonkŭt - Ŏpǒ – Chirŭgi Fingerspitzenstich mit nach unten gedrehter Handfläche

 

Q                                     

 

R                                     

 

S
Sabom Meister, Lehrer
Sabom – Nim Großmeister ab 6. Dan
Santŭl Bergform, bergförmig
Santŭl – Makki zweiarmiger Gesichtsblock beidseitig vom Kopf
Sebǒn dreimal, Dreischritt –
Sebǒn – Kyǒrugi Dreischrittkampf
Sewǒ senkrecht

Sewǒ – An – Chagi Tritt mit der Fußinnenkante
Sewǒ – Chagi Fußschlag
Sewǒ – Chirŭgi vertikaler Fauststoß
Sewǒ – Pyǒnsonkŭt Senkrecht gestellte Fingerspitzen
Shigan Wettkampfzeit anhalten
Sihap Wettkampf, Wettbewerb
Sijak Anfangen! Kommando
Sǒgi Stellung
Son Hand

Sonbadak Handfläche
Sǒng Sieger
Sonkŭt Fingerspitzen

Sonkŭt – Chirŭgi Fingerspitzenstich
Sonnal Handkante

Sonnal – Bakkat – Chigi Handkantenschlag nach außen
Sonnal – Chigi Handkantenschlag ( von innen nach außen )
Sonnal – Dŭng Handkantenrücken
Sonnal – Dŭng – Chigi Schlag mit dem Handkantenrücken
Sonnal – Makki Handkantenblock
Sonnal – Mok – Chigi Handkantenschlag zum Hals
Sonnal – Naeryǒ – Chigi Abwärtshandkantenschlag
Sonnal - Ŏtgǒrǒ – Momtong – Makki Körperblock mit gekreuzten Handkanten
Sonnal – Yǒp – Chigi Handkantenschlag seitwärts

 

T
Taekwondoin jemand, der Taekwondo betreibt ( auch Plural )
Taesan – Milgi doppelter Handballenstoß
Twiǒ Sprung, springen
Twiǒ – Ap – chagi gesprungener Vorwärtstritt
Twiǒ – Chagi Sprungtritt, Tritt im Sprung
Twiǒ – Dollyǒ – Chagi gesprungener Halbkreistritt
Twiǒ – Momdollyǒ – Chagi gesprungener Rückwärtstritt
Twiǒ – Yǒp – Chagi gesprungener Seitwärtstritt
Ty Gürtel

 

U                                     

 

V                                     

 

W
Win links
Win – Sǒgi linke Stellung

 

X                                     

 

Y
Yǒnsok – Chagi
Yǒp Seite, seitwärts, seitlich

Yǒp – Chagi Seitwärtstritt

Yǒp – Chigi Seitwärtsschlag

Yǒp – Jirŭgi Seitwärtsfauststoß

Yǒp – Makki Seitwärtsblock

 

Z                                     

 

Zahlen
Hana 1
Dul 2
Set 3
Net 4
Dasǒt 5
Yǒsǒt 6
Ilgob 7
Yǒdǒl 8
Ahǒb 9
Yol 10
   
Kardinalszahlen
Il 1.
I 2.
Sam 3.
Sa 4.
Oh 5.
Yuk 6.
Chil 7.
Pal 8.
Gu 9.
Sipp 10.